Besuch des Weihbischofs beim gemeinsamen Frühstück 2016

Als besonderen Gast beim gemeinsamen Frühstück durfte Schulleiter Bernhard Helfer unseren Weihbischof Ansgar Puff begrüßen, der sich sichtlich freute an diesem Festtag unserer Schule teilnehmen zu können. Und er tat dies sehr aktiv, indem er sich - mit Getränkekannen bestückt – unters Volk mischte und die Schüler bediente. Dabei ergaben sich vielfach kurze Gespräche mit einzelnen Angelanern.

Später dann verweilte der Bischof im Lehrerzimmer und unterhielt sich mit den Pädagogen des St. Angela-Gymnasiums. Auch nahm er an einer Unterrichtsstunde teil und versuchte hier mit den Schülerinnen und Schülern fachlich ins Gespräch zu kommen.

Neben Beratungen mit Vertretern der verschiedenen Schulgremien interessierte es Ansgar Puff bei einem Rundgang insbesondere das Schulgebäude und Schulgelände näher kennen zu lernen, bevor er sich am Mittag wieder auf den Weg zurück nach Köln begab.

 

Pressebericht zum Besuch des Bischofs (Kölner Stadtanzeiger von Donnerstag, 28.01.2016)