Sportlicher Wettstreit und viel Spaß

Spaß, Geschicklichkeit und sportlicher Ehrgeiz standen im Mittelpunkt, als sich die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 des St.-Angela-Gymnasiums zum diesjährigen Spiel- und Sportfest trafen.

Nachdem vormittags von fleißigen Händen angepackt und aufgebaut wurde, konnten am Nachmittag die Klassen beider Jahrgangsstufen um Punkte und Erfolge streiten. Noch wichtiger als der Wettkampf war jedoch bei allen Spielen und Aktivitäten das gemeinsame Kennenlernen – und das besonders bei den Schülerinnen und Schülern, die erst seit wenigen Wochen am Angela-Gymnasium sind.

Zu den Klassenaktivitäten gehörten so anspruchsvolle und Geschick erfordernde Wettbewerbe wie Pedalofahren, Erbsenspucken und Papierlaufen. Neben diesen Angeboten standen Sportspiele wie Fußball auf kleine Tore, Basketball-Zielwurf und die Bananenkisten-Staffel im Vordergrund.

Viele Eltern und Geschwister waren gekommen und unterstützten die Wettkämpfer mit Anfeuerung und Applaus. Gerade auch für die Eltern der neuen Schülerinnen und Schüler war das Fest eine willkommene Möglichkeit der Kommunikation mit anderen Eltern oder auch Lehrern.

Stärken konnte man sich zwischendrin beim üppigen Kuchen- und Getränkebüfett.

Wie eigentlich in jedem Jahr war die Angela-Meile ein, vielleicht sogar das Highlight der Veranstaltung. Jeder Staffelläufer musste jeweils eine Runde um die Schule laufen – immerhin eine Strecke von ca. 500 Metern. Die Klassen 5 durften als Joker einen ihrer Paten einsetzen.

Am Ende wurden die Punkte zusammengezählt und die Ergebnisse ausgewertet. Es ging um die beste Klasse und nicht um den besten Einzelkämpfer: So konnte sich schließlich die Klasse 6b als Sieger des Fußballturniers feiern lassen, den Basketball-Zielwurf gewann die 6a, die Bananenkisten-Staffel die Klasse 6b. Bei den Klassenaktivitäten gingen die Klassen 5a und 5b gemeinsam als Sieger hervor, bei der Angela.-Meile waren die Klassen 6d und 5a vorn. Als Gesamtsieger in der Addition aller Wettkämpfe triumphierten die Klassen 6b und 6d.

 

Zum Durchblättern der Bildergalerie klicken Sie bitte mit der linken Maustaste auf das untenstehende Bild. Danach können Sie mit der Pfeiltaste rechts die weiteren Bilder öffnen.